Sliderbild - tinpal shooting mit isabelle tinpal werbeshooting mit model isabelle farbsicher gmbh in Bochum-Wattenscheid sliderbild zu farbsicher in bochum Slider - Gesundheit und ausgewogene Lebensführung - Mein Tempel Dortmund

Die professionelle Foto Ausrüstung

25.10.2011 - 16:00
verfasst von Poli Moutevelidis
Schlagwort: Equipment

Als Fotograf wird man oft gefragt, was man denn alles benötigt um dem Equipment auch den Namen einer professionellen Fotoausrüstung geben zu dürfen. Deshalb möchte ich nun mal in wenigen Worten den Wert einer vollwertigen Fotoausrüstung beschreiben.

In unserem Fall arbeiten wir Kameratechnisch mit einer Canon EOS 1Ds Mark 3, da diese Kamera nicht nur einen 21 MP Chip besitzt sondern auch in Sachen Professionalität und Qualität die absolute Referenz darstellt. Als Ersatzkameras arbeiten wir mit der Canon 5D Mark 2 und dem älteren Modell.

Gerade bei Produktfotografie, Businessaufnahmen oder Unternehmensportraits sollte man ganz genau darauf achten mit welchem Kameratyp man arbeitet, um keine bösen Überraschungen zu erleben.

Die nächste vermutlich weit wichtigere Entscheidung liegt bei den Objektiven, die die Spreu vom Weizen trennen, denn die beste Kamera nutzt nicht, wenn diese nicht mit lichtstarken Optiken bestückt wird.

Wir setzen bei unserer Fotografie daher auf hochwertige Canon Objektive.
Unter anderem nutzen wir ein 100-400er Teleobjektiv und ein 70-200er Tele von Canon um bildwichtige Elemente besonders scharf abbilden zu können und darüber hinaus eine weiche Unschärfe im Hintergrund des Fotos zu erzeugen. Dazu sei gesagt, dass Teleobjektive also die beste Wahl bei der Portraitfotografie darstellen.

Für unsere Produktaufnahmen arbeiten wir aktuell entweder mit einem Canon Makroobjektiv oder als Ausnahme mit einem sehr hochwertigen Tokina Makro mit 180 mm Brennweite. Das Objektiv stellt in Sachen Abbildungsschärfe die absolute Referenz dar und bietet mit einem exzellenten Preis/Leistungsverhältnis auch ein Objektiv für den kleinen Geldbeutel dar, viele Natur- und Makrofotografen haben dieses Objektiv fest im Equipment.
Darüber hinaus bietet dieses Objektiv durch seine 180 mm auch eine sehr schöne Qualität bei Businessaufnahmen dar.

Wenn wir als Fotografen in Düsseldorf, in Köln oder in anderen Städten NRW´s für Architektur- und Unternehmensshootings unterwegs sind haben wir sehr oft ein Weitwinkelobjektiv mit dabei.
Das wichtigste aus unserer Sicht ist das 17-40 mm Weitwinkelobjektiv von Canon, was mit einer sauberen Abbildung und geringer Verzerrung beste Ergebnisse produziert. Ausserdem haben wir ein lichtstarkes 24-70mm Weitwinkelobjektiv mit dabei, was sich aufgrund der guten Lichtstärke auch ideal für Eventaufnahmen und Konzerte bewährt hat.

Abschließend sind Normalobjektive für uns ebenso wichtig wie ein ausgezeichnetes Tilt & Shift Objektiv.
Beim Normalobjektiv setzen wir auf ein 50 mm Objektiv mit einer maximalen Blende von 1.4.
Das universell einsetzbarste Tilt & Shift Objektiv der Firma Canon ist aus unserer Sicht das 45er was sich aufgrund der Normalbrennweite für 90 % aller Fotomotive eignet.

Wenn Sie annähernd dieses Equipment, ausreichend Speicherkarten und eine gute Kameraversicherung besitzen sind Sie mit Ihrer Ausrüstung ganz weit vorne dabei und für jeglichen Auftrag bestens gerüstet.